Projekte und Aktivitäten 2020/21 

Freiwillige Radfahrprüfung der 4.d

Am 22. Oktober besuchten wir den Mobilitätspark in der Baumgasse.
Wir lernten dabei viel Neues um sicher mit dem Fahrrad unterwegs zu sein!
Im Frühjahr dürfen wir die Prüfung ablegen. Bis dahin lernen wir sehr fleißig die Verkehrsregeln.

Weitere Information zum Mobilitätspark:
Fahrradfahren im Straßenverkehr setzt voraus, dass mehrere Aufgaben gleichzeitig gemeistert werden können. Kinder sind je nach Entwicklungsstand mit komplexen Situationen und Mehrfachaufgaben rasch überfordert. Zudem sind sie schneller abgelenkt und reagieren oft noch spontan. Auch aufgrund ihrer Größe haben Sie nicht den Überblick im Straßenverkehr wie Erwachsene.

Bevor es das erste Mal gemeinsam auf die Straße geht, müssen Kinder das Radfahren gut beherrschen, etwa alleine aufsteigen, zurückschauen und losfahren, lenken, bremsen und anhalten oder ausweichen. Sobald das Kind über die Verkehrsvorschriften Bescheid weiß und das Rad sicher lenkt, kann es losgehen. Begleitet nur ein Elternteil, fährt der Erwachsene am besten hinter dem Kind und bei schwierigen Stellen vorne.

   
   
   
   
   

Home Index Projekte und Aktivitäten Index Projekte und Aktivitäten 2020/2021