Projekte und Aktivitäten 2014/15 

Reanimationskurs in der 3.a

Im Oktober 2014 besuchte uns Pia, eine Mitarbeiterin des Österreichischen Samariterbundes. Sie sprach mit uns über die Bedeutung und Wichtigkeit der ERSTEN HILFE.
Dann erklärte Pia anhand einer Puppe ganz genau, wie ein Mensch reanimiert werden müsste. Jedes Kind durfte selbst die Situation nachspielen.

Die Rettung wird angerufen:  
Die Atmung des Verletzten muss kontrolliert werden:  
Die Herzmassage beginnt:  
Wir merkten schnell, wie anstrengend und aufregend diese Situation sein muss.
Pia zeigte uns auch einen Defibrillator und erklärte uns den Gebrauch dieses Gerätes:
Das waren zwei sehr interessante Stunden!!
   

Home Index Projekte und Aktivitäten Index Projekte und Aktivitäten 2014/2015