Projekte und Aktivitäten 2016/17 

Hallo Auto (3.D)

Zu Beginn lernten wir den Anhalteweg durch Selbsterfahrung.
Beim Laufen stellten wir fest, dass der Bremsweg durch mehrere Faktoren beeinflusst wird und dass man zum Reagieren etwas Zeit braucht und dadurch noch den Reaktionsweg zurücklegt.

Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg

Dann sollten wir den Anhalteweg eines Autos abschätzen. Das war sehr schwer. Wir hätten nicht gedacht, dass der Anhalteweg so lange ist.
Um selbst zu erfühlen, dass das Auto nicht sofort zum Stillstand kommen kann, durften wir zum Abschluss in einem Auto mit einem eigens an der Beifahrerseite eingebauten Bremspedal selber abbremsen.
Das war sehr aufregend und lehrreich.

   
   
   
   
   
   
   
   

Home Index Projekte und Aktivitäten Index Projekte und Aktivitäten 2016/2017